Inhaltsverzeichnis

Die Hamamelis (Zaubernuss) ist eine Pflanze, welche vor allem durch Ihre Heilwirkung bekannt wurde. Die Wirkstoffe aus den virginischen Zaubernuss (aqua, cortex und folium) sind dazu geeignet eine Wirkung der Blutstillung, Entzündungshemmung, Juckreiz hemmend sowie Adstringenz hervorzurufen.

Wie sieht die Zaubernuss aus?

Hamamelis

Hamamelis in Blüte

Es gibt unterschiedliche Arten der Hamamelis, eine der bekanntesten Arten ist die Hamamelis virginiana, aber auch Arten und Züchtungen wie die

  • Hamamelis japonica,
  • Hamamelis intermedia oder die
  • Hamamelis mollis sind bekannt.

Die zwei bekanntesten Sorten unterscheiden sich in der gelben Blüte (Mollis) und der roten Blüte (Feuerzauber), welche im Winter zur Vorschein kommt. Häufig werden Hamamelis Pflanzen aufgrund Ihrer Wirkstoffe gezüchtet und angepflanzt. Allerdings sind diese in Europa auch als Zierpflanze in Gärten gern gesehen, da sie im Winter bzw. den ersten Monaten im Jahr blühen und somit bereits vor den ersten Frühlingsblumen Farbe in den Garten bringen. In verschiedenen Regionen der Welt kann der Zaubernuss Strauch angepflanzt werden.

Hamamelis Intermedia

Hamamelis Intermedia

Hamamelis Intermedia – Gelb und Rot zugleich

Die Hamamelis Intermedia ist ein Hybrid der Zaubernuss Pflanze welche häufig eine Kreuzung der japanischen (Hamamelis Japonica) und chinesischen Zaubernuss (Hamamelis mollis) darstellt.

Es gibt unterschiedlichste Formen der Bäume bzw. Sträucher, je nachdem wie diese gekreuzt und kultiviert wurden. So kann man hochwachsende Bäume, Vasengeformte Baumkronen, Buschartige Formen mit kurzem Stamm und großer Krone, ausladende Baumkronen mit kurzem Stamm, horizontal wachsende Arten welche eher nach außen wachsen als auch Formen in der Art von Trauerweiden sehen. Die Züchtung und der Schnitt sind hierbei entscheidend – je nachdem wie die Bäume wachsen sollen.

Hamamelis Japonica

Tokio in Japan

Tokio, die Hauptstadt von Japan

Die japanische Zaubernuss kommt, wie der Name andeutet aus Japan. Dort wird die Art auch Mansaku genannt. In Japan kommt die Zaubernuss Pflanze hauptsächlich in bergigen Regionen vor, neben Eichen- und Kiefern. Mit kälteren Temperaturen kommt die junge Pflanze nicht so gut zurecht, nach einigen Jahren ist diese jedoch frosthart.

Pflanzt man einen japanischen Hamamelis Strauch im Garten, so sollte man einen Pflanzraum von ca. 4 Metern einhalten. In der Regel werden Hamamelis Sträucher an Wegen gepflanzt um im Winter die volle Blüte zu entfalten und für bunte Akzente im Garten zu sorgen. Die Sträucher werden 3-4 Meter hoch.

Aber auch die Blüten und die Rinde der Sträucher können eingesetzt werden um als Heilmittel oder für Kosmetikprodukte genutzt zu werden.

Hamamelis Mollis

Sichuan China Hamamelis

Sichuan in China – hier kommt die Hamamelis Mollis vor

Die chinesische Zaubernuss trägt Ihren Namen, da diese Art aus China kommt, aus den Regionen Anhui, Guangxi, Hubei, Hunan, Jiangxi, Sichuan sowie Zhejiang.

Die Zaubernuss wächst in diesen Regionen wild in den Höhenlagen zwischen 300 und 800 Metern. Die Hamamelis Mollis wird häufig mit der Hamamelis Japonica gekreuzt, der daraus entstehende Hybrid nennt sich dann Hamamelis Intermedia.

Hamamelis Virginiana

Hamamelis Virginiana ist der lateinische Name für die Virginische Zaubernuss, einer Pflanzenart, welche der Zaubernussgewächsezugeordnet ist. Beheimatet ist der Strauch in Nordamerika. Durch das Aufkochen der Zweige und Äste wird ein Hamamelisextrakt gewonnen, welches in Medikamenten zum Einsatz kommt.

Züchtungen von Hamamelis Arten kommen hauptsächlich in Asien vor, wie bspw. die Hamamelis Japonica (Japan) und die Hamamelis Mollis (China).

Hamamelis Wirkung, Nutzung und Anwendung

Die Hamamelis kann aufgrund der Wirkungen vielseitig eingesetzt werden. Die Nutzung erfolgt in der Regel durch Auftragen von Salben und Cremes auf die Haut, aber auch Zäpfchen oder ein Extrakt der Wirkstoffe ist möglich. Häufig kommt eine Tinktur bei Salben als Basis zum Einsatz, aber auch Tees oder Bäder sind mit der Zaubernuss als Wirkstoff möglich. Generell geht es bei der Nutzung der Pflanze darum die Wirkstoffe aus der Rinde (Hamamelitanninen sowie Catechinen) des Strauches und den Blättern (Ellagittannine, Proanthocyanidine) zu extrahieren und diese weiter zu verwenden.

In dem Hamamelis Strauch sind ebenfalls flüchtige Bestandteile wie Alkane, Aldehyde und aliphatische Alkohole enthalten, welche entzündungshemmend wirken. Daher werden die Wirkstoffe bei Entzündungen, bei Wunden oder bei Hämorrhoiden zur Behandlung genutzt. Eine Anwendung in Form von Tees, Bäder, Kompressen oder Tinkturen ist mit relativ wenigen und einfachen Mittel auch zu Hause möglich.

Hamamelis Tee

Heißen Hamamelis Tee am Besten in kleinen Schlücken trinken

Insbesondere Menschen welche an Hämorrhoidenbeschwerden leiden finden mit Hamamelis Medikamenten eine Anwendung, welche rein pflanzlich ist und eine Alternative zu anderen Linderungs- und Heilmethoden darstellt. Eine Anwendung erfolgt in der Regel durch Hämorrhoidenzäpfchen oder durch das Auftragen einer Hämorrhoidensalbe je nach persönlichem Empfinden.

Sofern man Zugang zu Hamamelis Blüten oder Hamamelis Rinde hat, bspw. durch einen Hamamelis Strauch im Garten, kann man verschiedene Anwendungen auch selber zu Hause durchführen. Die meisten Hamamelis Sträucher stehen in Gärten oder Parks, ein Ernten ist daher ohne Erlaubnis des Inhabers nicht möglich. Das Auflesen von heruntergefallenen Blättern oder Teile des Gartenschnitts im Herbst kann jedoch meist nach Absprache mit dem Besitzer zu einer Anwendung finden.

Blätter und Rinde werden nach dem Ernten oder Auflesen zunächst an einem trockenen Ort gesammelt und getrocknet. Anschließend kann man diese weiter verarbeiten. Die einfachste Weiterverwendung ist das Aufgießen eines Tees, aber es gibt ebenfalls die Möglichkeit der Herstellung einer Hamamelis Tinktur.

Medikamente

In der Pharmazie gibt es unterschiedliche Medikamente in welchen auf die positiven Eigenschaften und Wirkstoffe der Hamamelis Pflanze zurück gegriffen wird. So empfehlen Mediziner die virginische Zaubernuss aufgrund der Heilwirkung zum Beispiel bei Hauterkrankungen oder Hämorrhoiden. Für die einzelnen Gebiete der Erkrankungen gibt es verschiedene Medikamente.

Medikamente mit Hamamelis Extrakten

Die Wirkstoffe der Zaubernuss kommen in folgenden Medikamenten vor. Folgende Hamamelis Salben und Cremes werden zum Beispiel im Handel angeboten:

Hamamelis Tee

Ein Hamamelis Tee lässt sich herstellen durch das Aufgießen von heißem Wasser auf 1-2 Teelöffel Hamamelisblütenblätter oder Rinde. Der Tee wird ca. 10-12 Minuten ziehen gelassen, anschließend kann er abgesiehen werden. Wenn man selber keinen Hamamelis Baum im Garten hat, oder keine Möglichkeit hat aus der freien Natur an Hamamelisblüten zu kommen, so kann man die Blütenblätter ebenfalls online bestellen um einen Tee herzustellen.

Hamamelis Bad

Das Hamamelis Bad lässt sich durch Teilbäder des Körpers ermöglichen, wenn man einen verdünnten Hamamelis Tee hierfür verwendet. Somit ist ein Baden von Füßen, Beinen oder Armen möglich. Neben dem Teilbaden ist es ebenfalls möglich ein Vollbad zu nehmen, hierfür gibt es Badezusätze welche häufig neben den Hamamelis Extrakten auch noch fettende Öle enthalten – alternativ ist es möglich eine Hamamelis Seife zum Baden zu verwenden,

Hamamelis Kompresse

Eine Stoff-Kompresse kann man mit Hamamelistee, wie oben beschrieben eintauchen oder benässen und die Kompresse auf die betroffene Hautstelle binden.

Hamamelis Creme

Aus den Extrakten des Zaubernuss Strauches werden ebenfalls Cremes hergestellt, welche als Medikamente verfügbar sind.

Eine Hamamelis Creme kann man auch zu Hause selber herstellen, Grundmittel sind hierfür Extrakte aus den Blüten oder der Rinde des Hamamelis Strauches. Diese Extrakte kann man bspw. durch eine Tinktur erhalten.

Haut – das Größte Organ mit Cremes pflegen

Hamamelis Creme

Hamamelis Creme Tiegel

Als das größte Organ des Menschen mit 2 m² ist die Haut mit der wichtigste Teil am Körper. Anhand der Haut kann man Wohlbefinden und Aussehen erkennbar machen. Die Haut hat dabei unterschiedliche Funktionen, je nach Hautart abgestimmt.

Die Oberhaut und Lederhaut ist dabei die Art welche häufig verletzt oder beschäfigt wird und somit einer besonderen Sorgfalt unterzogen werden sollte um Krankheitserreger und Infektionen zu verhindern.

Mithilfe von Hamamelis Cremes kann man kleinere Schnittwunden behandeln. Die adstringierende Wirkung aufgrund der Gerbstoffe führt zu einer schnelleren Wundheilung wodurch die Haut sich wieder erneuern kann.

Alternative zu Cremes sind hochdosierte Hamamelis Salben

Hamamelis Salbe

Hamamelis Salbe

Hamamelis Salbe aus Tinktur hergestellt

Es gibt unterschiedliche Arten von Salben welche Hamamelis als Wirkstoff enthalten. Bekannt ist bspw. die Salbe Hametum. Außerdem gibt es die Salben Faktu lind, Haenal Hamamelis sowie Hamasana Hamamelis.

Neben den kommerziell erhältlichen Salben ist es ebenfalls möglich eine Salbe selber herzustellen. Grundlage für die Heilwirkung ist eine Tinktur aus Hamamelis Extrakten. Sofern man Blätter, Blüten oder Rindenstücke einer Hamamelis Virginiana hat, ist es möglich diese Tinktur anzusetzen und daraus eine Salbe zu erstellen.

Die Zaubernuss wird in den Salben besonders aufgrund der zugesprochenen Heilwirkung eingesetzt.

Hamamelis Salbe Rezept

Eine Hamamelis Salbe kann man auch selber zu Hause herstellen. Hierfür werden benötigt:

  • 50 ml Hamamelis Ölauszug (Um einen Ölauszug herzustellen, legt man zuvor Hamamelis-Blätter oder Hamamelisrinde in Öl ein) Hamamelis Blätter kann man auch online kaufen
  • 3 gr Bienenwachs (Aus der Drogerie oder Apotheke – oder direkt vom Imker)
  • 20 Tropfen Hamamelis-Tinktur

Anleitung zur Herstellung:

  1. Das Öl und das Wachs werden in ein Glas gegeben und das Glas im Wasserbad erhitzt bis das Bienenwachs geschmolzen ist.
  2. Nachdem der Wachs geschmolzen ist, können die Tropfen Hamamelis Tinktur hinzugefügt werden.
  3. Anschließend den Wachs erkalten lassen und dabei immer wieder umrühren. Nach dem Erkalten sollte die Salbe weich und trotzdem streichfähig sein.

Wundsalbe

Wundsalben werden angewandt wenn die Haut ohne Selbstheilungskräfte sich nicht selbst regenerieren kann oder die Wundheilung beschleunigt werden soll. Es gibt verschiedene Methoden welche die Haut bei der Heilung unterstützen. Die Hamamelis Wirkstoffe in Salben können bspw. die Heilung positiv beeinflussen indem die Wirkstoffe der Zaubernuss adstringent wirken und die verwundete Haut zueinander gezogen wird. Dadurch erfolgt eine schnellere Heilung.

Ebenfalls können Bestandteile der Salbe fettend wirken und dabei poröse und strapazierte Haut wieder beruhigen sowie befeuchten.

Hamamelis Gesichtswasser

Rasur Hamamelis

Nach der Rasur ein adstringierendes Gesichtswasser

Hamamelis Gesichtswasser wird aus der Hamamelisrinde durch Wasserdampfdestillation erstellt. Die Wirkstoffe sind Gerbstoffe, Flavonoide sowie ätherische Öle – dadurch wird eine adstringierende Wirkung erzielt. Es wird häufig nach der Nassrasur angewandt um kleinere Schnittwunden zu behandeln. Während der Rasur wird die Haut irritiert, teilweise auch verletzt. Um anschließend die Haut zu beruhigen gibt es verschiedene Strategien.

Insbesondere Männer verwenden Gesichtswasser als ökologische Alternative zu parfürmierten After-Shave Fluids. Allerdings ist die Anwendung nicht nur auf das Gesicht beschränkt, sondern kann auch bei Rasuren an verschiedenen Körperstellen wie bspw. den Beinen, den Achselhöhlen oder im Intimbereich eingesetzt werden, insbesondere wenn herkömmliche Fluids oder beruhigende Mittel nicht verträglich sind.

Aufgrund der adstringierenden Wirkung wird Hamamelis Gesichtswasser häufig nach der Rasur verwendet. Das Gesichtswasser ist nützlich um kleine Schnittwunden schneller zu heilen und die Haut aufgrund der Gerbstoffe und aliphatische Alkohole zu glätten und zu beruhigen.

Wie funktioniert die Wirkung?

Die Wirkstoffe der Zaubernuss, welche auch in verschiedenen Medikamenten zum Einsatz kommen wirken dabei beruhigend auf die Haut. Groben Proben werden wieder geschlossen und kleine Hautverletzungen heilen schneller. Die adstringierende Wirkung der Inhaltsstoffe zieht die Haut wieder zusammen.

Wo kann man Hamamelis Gesichtswasser kaufen?

Gesichtswasser gibt es von verschiedenen Herstellern, in den USA gibt es dieses häufig im Supermarkt zu kaufen. In Deutschland erhält man Gesichtswasser mit Hamamelis bspw. hier zu kaufen. Alternativ dazu kann man Hamamelis Gesichtswasser aus Basis einer Tinktur auch selber zu Hause herstellen.

Heilwirkung

Die Heilwirkung der Hamamelis Pflanze wird auf die Wirkstoffe aus der Zaubernuss zurück geführt (aqua, cortex und folium). So sind die Wirkstoffe geeignet Blutstillung, Entzündungshemmung sowie Juckreizhemmung hervor zu rufen.

Die Extrakte der Zaubernuss werden aus den Blüten und der Rinde des Strauches gewonnen.

Aufgrund der Heilwirkung gibt es unterschiedliche Medikamente in welchen Extrakte der Pflanze verwenden werden, ebenfalls finden die Inhalte Einsatz in der Homöpathie.

Hamamelis in der Homöopathie

In der Homöopathie kommen Extrakte der Hamamelis Pflanze ebenfalls zum Einsatz, häufig mit dem Ziel eine Auswirkung auf Blutgefäße bzw. das venöse System zu beeinflussen. Je nach Dosierung werden Medikamente für Magen- oder Darmprobleme angeboten, aber auch für Schwangere und während der Schwangerschaft und nach der Geburt eines Kindes gibt es Anwendungsfälle für die Zaubernuss.

Hamamelis Homöopathie

Hamamelis in der Homöopathie

In der Homöopathie kommen Extrakte der Hamamelis Pflanze ebenfalls zum Einsatz.

Hierbei wird das Ziel verfolgt das Blutgefäßsystem zu beeinflussen. Aber auch Darmkrämpfe und Magenkrämpfe sollen auf die Inhaltsstoffe der Zaubernuss ansprechen.

Bei Venenerkrankungen und bei Verletzungen durch Stürze wie bspw. Quetschungen wird Hamamelis in der Homöopathie eingesetzt.

Darreichung von Hamamelis in der Homöopathie

In der Regel kommt Hamamelis durch den Einsatz von Salben und Cremes im äußerlichen Gebrauch zur Anwendung. Ebenfalls wird Hamamelis jedoch auch als Urtinktur und in Potenzen bis D4 empfohlen.

Dosierung von Hamamelis

Mediziner empfehlen drei mal täglich eine Einnahme von 10 Tropfen Urtinktur, in Wasser gelöst. Als Alternative können ebenfalls Globuli in den Potenzen D4 oder D6 verwendet werden. Bei äußerlichen Beschwerden wird eine Hamamelis Salbe eingesetzt, welche mehrfach täglich und bei Bedarf aufgetragen werden kann.

Ebenfalls ist es möglich warme Umschläge mit Hamamelis zu machen, hierbei mischt man 30 Tropfen Urtinktur in warmen Wasser und tränkt ein Mulltuch darin.

Hamamelis Globuli online kaufen

Es ist möglich Hamamelis Globuli in verschiedenen Dosierungen online oder in Ihrer Apotheke des Vertrauens zu kaufen.

So können Sie bspw. Hamamelis Globuli in der Potenz D6 hier online kaufen

Hämorrhoiden

HämorrhoidenHämorrhoiden hat jeder Mensch, es sind Gefäßpolster, welche am Enddarm für den Verschluss des After zuständig sind. Hamamelis kann als Wirkstoff für die Behandlung mittels Hämorrhoidenzäpfchen und Hämorrhoidensalbe angewandt werden sofern ein Leiden besteht.

Bei Hämorrhoidenleiden gibt es keine universelle Behandlungsmethode. So gibt es verschiedene Stadien des Leidens oder der Veränderung. Eine Anleitung zur Behandlung von Hämorrhoiden mit Hamamelis ist hier zu finden.

Hämorrhoidenzäpfchen

Hämorrhoidenzäpfchen sind eine Form Hämorrhoidenprobleme zu behandeln. Die Zäpfchen sind durch verschiedene Wirkstoffe entzündungshemmend, juckreizstillend, blutstillend und halten Pilze und Bakterien ab sich zu vermehrend. Die Zäpfchen werden rektal meistens nach dem Stuhlgang eingeführt. Aufgrund der Wirkstoffe aus der Zaubernuss gibt es viele Zäpfchen, welche diese als Wirkstoff enthalten. So wirkt die Zaubernuss adstringierend, in Form des Hämorrhoidenzäpfchens hat man einen natürlichen Wirkstoff, welcher hierbei helfen kann die Leiden zu lindern. Wem die Zäpfchen nicht taugen oder unangenehm sind, der findet eine Alternative zu Zäpfchen – die Hämorrhoidensalbe:

Hämorrhoidensalbe

Eine Hämorrhoidensalbe ist eine Möglichkeit bei Hämorrhoidalleiden eine Linderung des quälenden Juckreizes zu erwirken. Häufig werden Salben verwendet, sofern keine Zäpfchen zum Einsatz kommen sollen. Die Salbe ermöglicht eine lokale Anwendung und kann nach Bedarf dosiert werden.

Hamamelis Salben sind eine Form der Möglichkeiten wie die Wirkstoffe der Zaubernuss als heilende Wirkung zum Einsatz kommen können. Hierbei werden die nützlichen Vorteile der Zaubernuss zu Nutze gemacht und in Form einer Tinktur zu einer Salbe verarbeitet. Es gibt unterschiedliche Anbieter von Hämorrhoidensalben, alle nutzen die heilende Kraft der Natur, welche eine Linderung versprechen.

Neben der Salbe gibt es ebenfalls noch die Möglichkeit eines Tees aus den Blüten der Hamamelis, oder aber auch in der Homöopathie als Extrakt.

Die Hamamelis Pflanze – Herkunft, Vorkommen und Anpflanzung

Die Hamamelis Zaubernuss Pflanze kommt ursprünglich aus Nordamerika, dort wird sie Witch Hazel genannt. Auch im gemäßigten europäischen Klima fühlt sich die Pflanze wohl. Die Pflanze, welche als Strauch bis zu 7 Meter hoch wachsen kann wächst sehr langsam und blüht erst nach 6 Jahren das erste Mal. Im eigenen Garten ist es jedoch möglich die Pflanze zu kultivieren, es gibt verschiedene Anbieter hierfür. Im Vergleich zu anderen Pflanzen ist die Zaubernuss relativ teuer. Es gibt ebenfalls die Möglichkeit die Pflanze aus Samen zu ziehen, die Dauer bis zu ersten Blüte ist demnach relativ lange. Es gibt unterschiedliche Arten und Sorten, teilweise auch als Zierpflanze ohne heilende Wirkungen.

Hamamelis im Garten pflanzen

Der Hamamelis Strauch lässt sich auch im heimischen Garten pflanzen. Hierbei hat man einen Strauch, der im Frühjahr blüht und mit seiner Farbenpracht und dem Duft ein Highlight im sonst trostlosen Garten in dieser Jahreszeit ist. Im europäischen Klimazonen kommt der Strauch gut zurecht und ist beliebt an Wegen und als Winterblüher.

Hamamelis aus dem Samen ziehen

Hamamelis Sträucher lassen sich entweder aus dem Samen ziehen, oder aber man kauft bereits einjährige oder zweijährige Pflanzen und pflanzt diese im Garten oder Kübel. Die Zaubernuss liebt Halbschatten und Sonne und zeigt Ihre Blüten das erste mal nach ca. 6 Jahren. In ca. 10-20 Jahren wird der Strauch maximal 4 Meter hoch, wächst demnach sehr langsam. Die Wirkstoffe aus der Heilpflanzen werden aus den Blüten und der Rinde gewonnen. Wer zu Hause eine Heilpflanze im Garten pflanzt, schafft sich somit seinen eigenen wiederkehrenden Vorrat an Hamamelis Wirkstoffen. Ein häufiger Schnitt der Äste ist dabei nicht zu empfehlen, jedoch ein Ernten der Blätter und Blüten möglich.

Hamamelis als Strauch pflanzen

Die Hamamelis Sträucher gibt es im Blumenfachhandel, diese sind jedoch auch online zu kaufen. Vorgezogene Hamamelis Sträucher haben den Vorteil, dass diese bereits winterhart sind und auch bei Frost den ersten Winter in einer neuen Umgebung überstehen. Ein älterer Strauch bringt ebenfalls den Vorteil, dass dieser früher blüht, bzw. bereits einige Jahre bis zur ersten Blütezeit vergangen sind.

Wo kann man den Hamamelis Strauch am besten pflanzen?

Hamamelis Sträucher lassen sich hervorragend als Solitärsträucher im Garten pflanzen, wobei ein Halbschatten und Sonne ideal sind. Mit einer Höhe von bis zu 4 Metern, sollte man genügend Platz planen – die Sträucher machen ich sehr gut an Wegesrändern, oder aber am Zaun zum angrenzenden Grundstück. Der Boden sollte locker und nicht zu dicht/lehmig sein, in dieser Hinsicht ist die Zaubernuss anspruchsvoll – ansonsten jedoch anspruchslos was die Wetterverhältnisse angeht.

Was kostet ein Hamamelis Strauch?

Je nach Sorte und Größe, (40-60cm oder 60-80cm) variieren die Kosten für einen Strauch zwischen 30€ und 50€. In der Regel kann man Hamamelos intermedia online kaufen, seltener ist die Hamamelis virginiana zu haben und auch preislich entsprechend höher eingeordnet. Sofern Sie Hamamelis für medizinische Zwecke nutzen möchten, ist zu empfehlen die virginische Zaubernuss zu bestellen. Wenn man Hamamelis Pflanzen online kauft, so werden diese per Paket oder Spedition gut verpackt zugeschickt – man sollte diese nicht allzulange in der Verpackung belassen und bald einpflanzen. Die geeignete Saison zum Einpflanzen ist der Herbst, so spart man sich das häufige Wässern im Sommer und gewöhnt die Pflanze an Ihren neuen Standort.

Wo kann man einen Zaubernuss Strauch kaufen?

Ist einem die Sorte der Zaubernuss egal, so findet man häufig in der lokalen Baumschule oder im Gartencenter eine Hamamlis Pflanze. Viele Baumschulen bieten Ihre Sträucher über große Plattformen wie bspw. Amazon oder eBay an, es gibt jedoch auch vereinzelte Baumschulen, welche diese über Ihren eigenen Onlineshop anbieten.

Häufige Fragen rund um die Zaubernuss

Auf hamamelis.info haben wir den Anspruch  möglichst umfassenden über das Gewächs und die Anwendungsmöglichkeiten der Zaubernuss zu informieren. Die Wichtigsten und am häufigsten gefragten Themen sind im FAQ Bereich zusammen gefasst. Hier erfahren Sie bspw. wie man eine Hamamelis Tinktur herstellt, oder welche Inhaltsstoffe aus der Hamamelis extrahiert werden können.

Wirkt Hamamelis auch bei Hämorrhoiden?

Die Wirkstoffe des Zaubernuss Gewächses werden in verschiedenen Medikamenten eingesetzt, es gibt hierzu ebenfalls Medikamente welche bei Hämorrhoiden-Beschwerden eingesetzt werden. Häufig werden bei Hämorrhoidial Leiden Salben eingesetzt, welche auf die betreffenden Hautpartien aufgetragen wird. die adstringierende Wirkung der Salbe hilft bei der Linderung der Schmerzen. Es gibt ebenfalls die Möglichkeit eine heilende Salbe selber herzustellen, hierfür eignet sich das Hamamelis Salben Rezept.

In welchen Medikamenten kommt Hamamelis vor?

Die Extrakte aus der Zaubernuss kommen in verschiedenen Medikamenten zum Einsatz. Eine Liste und mehr Informationen zu medikamenten und deren Wirkung finden Sie hier.

Worauf ist die Heilwirkung von Hamamelis zurück zu führen?

Die Wirkstoffe der Zaubernuss, bzw. Hamamelis sollen heilende Wirkungen bei Juckreiz, Blutstillung und Entzündungshemmung hervor rufen. Mehr Informationen zum Thema Heilwirkungen finden Sie hier.

Kann man Hamamelis bei der Rasur verwenden?

Insbesondere für die Herrenrasur im Gesicht wurde ein Gesichtswasser entwickelt, welches ein Extrakt aus der Hamamelisstrauchrinde enthält. Bei kleineren Verletzungen und Schnitten kann das Gesichtswasser als Aftershave verwendet werden um mit den adstringerenden Substanzen eine schnellere Wundheilung zu ermöglichen.

Welche Anwendungszwecke gibt es für die Hamamelis Zaubernuss?

Grundsätzlich kann Hamamelis bei allen Leiden oder Beschwerden eingesetzt werden, bei welchen ein adstringierendes Mittel als ein Zusammenziehen der Haut sinnvoll ist. Dies können bspw. folgende Anwendungsbereiche sein: Afterjucken, Analfissuren, Analekzem, Diarrhoe und Durchfall, Hämorrhoiden sowie kleinere Blutungen.

Nach der Schwangerschaft: Dammriss, Dammschnitt, Gebärmuttervorfall, Gebärmutterrückbildung nach einer Geburt – Wunde Babyhaut, Windeldermatitis sowie wunder Babypo.

Im Bereich Haut sind es hautspezifische Ekzeme, Hautjucken, Juckreiz, Kopfschuppen, Neurodermitis, , Seborrhoisches Ekzem, Trockene Haut und unreine Haut. Im Mundbereich sind es Rachenentzündung, Mundschleimhautentzündung und Zahnfleischentzündung, welche durch die Zaubernuss Linderung bringen kann.

Aber auch Venenentzündung, Verbrennungen, Verletzungen, kleinere Wunden, Krampfadern und Geschwollene Füsse können mit Hamamelis behandelt werden.

Welche Inhaltsstoffe werden aus der Hamamelis extrahiert?

Die Inhaltsstoffe werden aus den Blüten und der Rinde des Strauches extrahiert. Hierbei werden folgende Stoffe extrahiert: Gerbstoffe, Gerbsäure, Hamamelin, Hamamelitannin, Quercetol, Chinasäure, Kaempferol, Ellagitannin, Gallussäure, Flavonoide, Phenol, Ätherische Öle. Je nach Medikament oder Anwendung erfolgt vorab eine weitere Filtrierung um einzelne Stoffe zu extrahieren.

Wie kann man eine Hamamelis Tinktur herstellen?

Ein Hamamelis Tinktur ist wie andere Tinkturen auch ein Auszug mithilfe von Alkohol.

Welchen Alkohol kann man für die Tinktur nutzen

Hierfür benötigt man einen starken Alkohol von mindestens 40% Volumen, wie bspw. einen Doppelkorn, aber auch höher prozentige Alkohol aus der Apotheke mit 70%- 90% sind möglich, jedoch kostenintensiver. Die Tinktur setzt man mit den Blütenblättern des Hamamelis Strauches an, ein Trocknen der Blätter ist hierfür nicht notwendig.

Blätter einlegen

Die Blätter füllt man in ein verschließbares Schraubglas, füllt das Glas mit dem Alkohol bis alle Blätter bedeckt sind und stellt es an einen sonnigen warmen Platz für 2-6 Wochen. Anschließend werden die festen Bestandteile bspw. mit einem Kaffeefilter abgeseiht und die gefilterte Tinktur kann nun verwendet werden.

Verwendung der Tinktur

Die Hamamelis Tinktur kann täglich in kleinen Dosierungen eingenommen werden oder in Hamamelis Salben weitere Verwendung finden.

In der Regel hält die selbsthergestellte Tinktur mindestens ein Jahr, je nach Lagerung und Umgebungstemperatur. Eine dunkle Umgebung ist hierbei förderlich, ebenfalls ein guter Verschluss des Gefäßes.

Kann man Hamamelis vom Samen aufziehen (Aussaat der Zaubernuss)?

In der Regel hat die Zaubernuss eine sehr lange Keimdauer. Die Samen sollten sofort bei Reife Ende August im Freiland ausgesät werden. Als Kaltkeimer ist es ebenfalls möglich die Samen im Kalten Kasten auszusäen. Es ist möglich die Samenruhe künstlich zu beenden (Stratifizieren), hierbei wird vor der Kältebehandlung eine zweimonatige Wärmebehandlung empfohlen.

In Gärten findet man häufig Hybride von Hamamelis an, somit haben diese Samen andere Eigenschaften als die Elternpflanzen (Mendelsche Regeln), wie bspw. die Blütenpracht bzw. Farben der Blüten. Es empfiehlt sich daher Samen von Wildarten oder Reinsorten zu verwenden.

Bei der Keimung der Samen ist zu beachten, dass diese gleichmäßig fecht gehalten werden müssen, häufig keimen diese erst im zweiten Jahr nach der Aussaat, sofern diese nicht zuvor behandelt wurden.

Kann man Hamamelis oder Teile der Zaubernuss essen?

Es gibt Berichte aus der Publiktion „Medical Flora“ welche darauf verweisen, dass Hamamelis Samen roh oder gekocht essbar seien. Die Samen haben die Größe eines Gerstenkorns, einen dicken Mantel und eine ölige Textur.

Ein Tee kann aus Hamamelisblütenblätter, Blättern, Zweigen oder Rinde hergestellt werden.

Für was wird die Zaubernuss bzw. Hamamelis verwendet?

Die Zaubernuss ist eine Pflanze. Das Blatt, die Rinde und die Zweige werden verwendet, um Medizin herzustellen. Es gibt Produkte wie bspw. Hamamelis Wasser, welches Extrakte der Zaubernuss enthält. Diese Flüssigkeit beinhaltet ein Extrakt aus getrockneten Blättern, Rinden und teilweise von Zweigen der Zaubernuss Pflanze.

Wie kam die Zaubernuss zu Ihrem Namen?

Es gibt verschiedene Erklärungen für den Namen. So geht eine Bedeutung auf den Aberglauben von Menschen zurück, eine andere auf eine Wortherkunft aus dem Englischen.

Der deutsche Namen leitet sich vom englischen Namen „Witch Hasel“ an – was soviel bedeutet wie Hexen Hasel. Der Name ist im Aberglauben von Menschen entstanden, die die Pflanze im Winter blüht und dies zur Namensgebung nur mit Zauberei oder Hexerei erklärt werden konnte.

Eine andere Erklärung wäre der Mittelenglische Name „wiche“, welcher aus dem Altenglischen „wice“ abstammt und eine Bedeutung wie biegsam oder geschmeidet hat. Dadurch entstand dann im Laufe der Zeit „Witch“ – was heute eine andere Bedeutung hat.

Welchen Nutzen hat Hamamelis für die Haut?

Die Hamamelis Pflanze wird schon seit Jahrzehnten von Urvölkern wie bspw. Indianern benutzt um Hautirritationen zu lindern. So können die Rinde, die Blüten und Zweige verwendet werden um ein Extrakt zu erstellen. Mithilfe des Extrakts können Mullbinden auf die Haut aufgelegt werden. Die Wirkung der Hamamelis ist adstringent – die Haut zieht sich somit zusammen.

Wie kann man Hamamelis oder Zaubernuss als Medizin auftragen?

Es gibt verschiedene Anwendungszwecke, wie bspw. Salben oder Cremes um die Hamamelis Pflanze auf die Haut aufzutragen. Daneben gibt es jedoch ebenfalls die Möglichkeit ein Hamamelis Tee oder Hamamelis Extrakt mit Mullbinden oder Teilbädern auf die Haut von außen aufzubringen.

Neben Cremes gibt es ebenfalls Zäpfchen, welche bspw. zur Wendung bei Hämorrhoiden kommen.

Sind diese Informationen für Sie hilfreich? Dann bewerten Sie diese Seite:
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 votes, average: 4,75 out of 5)
Loading...