Hamamelis Gesichtswasser

Bewerten Sie diese Seite:
Hamamelis Gesichtswasser
5 (100%) 1 Bewertung
Rasur Hamamelis

Nach der Rasur ein adstringierendes Gesichtswasser

Hamamelis Gesichtswasser wird aus der Hamamelisrinde durch Wasserdampfdestillation erstellt. Die Wirkstoffe sind Gerbstoffe, Flavonoide sowie ätherische Öle – dadurch wird eine adstringierende Wirkung erzielt. Es wird häufig nach der Nassrasur angewandt um kleinere Schnittwunden zu behandeln. Während der Rasur wird die Haut irritiert, teilweise auch verletzt. Um anschließend die Haut zu beruhigen gibt es verschiedene Strategien.

Insbesondere Männer verwenden Gesichtswasser als ökologische Alternative zu parfürmierten After-Shave Fluids. Allerdings ist die Anwendung nicht nur auf das Gesicht beschränkt, sondern kann auch bei Rasuren an verschiedenen Körperstellen wie bspw. den Beinen, den Achselhöhlen oder im Intimbereich eingesetzt werden, insbesondere wenn herkömmliche Fluids oder beruhigende Mittel nicht verträglich sind.

Wie funktioniert die Wirkung?

Die Wirkstoffe der Zaubernuss, welche auch in verschiedenen Medikamenten zum Einsatz kommen wirken dabei beruhigend auf die Haut. Groben Proben werden wieder geschlossen und kleine Hautverletzungen heilen schneller. Die adstringierende Wirkung der Inhaltsstoffe zieht die Haut wieder zusammen.

Wo kann man Hamamelis Gesichtswasser kaufen?

Gesichtswasser gibt es von verschiedenen Herstellern, in den USA gibt es dieses häufig im Supermarkt zu kaufen. In Deutschland erhält man Gesichtswasser mit Hamamelis bspw. hier zu kaufen. Alternativ dazu kann man Hamamelis Gesichtswasser aus Basis einer Tinktur auch selber zu Hause herstellen.